Daniel Badraun

Daniel Badraun, geboren 1960 in Samedan, zweisprachig (rätoromanisch/ deutsch) aufgewachsen.  Lehrerausbildung und verschiedene Reisen. Seit 1989 Kleinklassenlehrer in Diessenhofen. Verheiratet und Vater von vier erwachsenen Kindern. Lebt mit seiner Frau in Schlattingen, Kanton Thurgau. Fortsetzungskrimis fürs Radio und zwei romanische Krimibände, Theaterstücke. Kinderbücher in deutscher und romanischer Sprache.
Kurzgeschichten und Gedichte in Anthologien. Kolumnen für verschiedene Medien.
Diverse Leseförderprojekte im Internet für ostschweizer Kantone.
Der begeisterte Radfahrer und Wanderer ist oft im Engadin und rund um den Bodensee anzutreffen.
http://badrauntexte.ch/